Aktuelles

16.08.2012

Hinter Barockfassaden Muff der 70er-Jahre

Auszug aus der Märkische Allgemeine Zeitung , vom 16.08.2012

In den repräsentativen Hiller-Brandtschen Häusern entstehen 26 Eigentumswohnungen / Investition von 5,3 Millionen Euro.

Die ehemalige Prachtstraße Potsdams wird wieder zu einer ersten Wohnadresse. Georg Christian Unger entwarf 1769 die Bürgerhäuser, jetzt verschwindet allmählich der „Charme” der 1970er Jahre.


Zurück zur Artikelübersicht